Impressum/Datenschutz

Firma und Sitz

maxiimmo GmbH
Otten Wirtschaftspark – A01
Schwefelbadstraße 2
6845 Hohenems
Österreich

Tel: +43 5576 21321 0
Fax +43 5576 21321 4
info@maxiimmo.at

Unternehmensgegenstand gem. §25 Abs. 5 MedienG

Gegenstand des Unternehmens maxiimmo GmbH sind die reglementierten Gewerbe des Immobilienverwalters und des Immobilienmaklers.

Information gem. § 5 ECG

Mitglied der Kammer der gewerblichen Wirtschaft, Sparte Immobilientreuhänder
Zuständige Gewerbebehörde: Bezirkshauptmannschaft Dornbirn
Gewerbe: Immobilientreuhänder (Verwalter, Makler gem. § 117 GewO)

FN 404557 m LG Feldkirch
UID ATU68226207
DVR 4011211

Datenschutzinformation

In Umsetzung der Regelungen der DSGVO und der maßgeblichen nationalen Gesetze (TKG 2003, DSG in der geltenden Fassung) informieren Sie nachstehend über die Datenverarbeitung

a) dieser Webseite
b) der maxiimmo GmbH bei bestehendem, angebahntem oder beendetem Vertragsverhältnis

a) Datenschutz auf dieser Webseite

Beim Besuch unserer Webseite werden die Zugriffe inkl. Herkunft, IP-Adresse, verweisende Seite protokolliert und in anonymisierter Form zu rein statistischen Zwecken gespeichert bzw. verarbeitet. Ein Rückschluss auf eine bestimmte Person ist technisch nicht möglich. Unsere Website (konkret die Unterseite mit den aktuellen Immobilienangeboten) verwendet ein Cookie. Dabei handelt es sich um eine kleine Textdatei, die mit Hilfe des Browsers auf Ihrem Endgerät abgelegt wird. Sie richtet keinen Schaden an. Dieses essentielle Cookie ist für die Funktionalität der Webseite erforderlich und bleibt auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie es löschen.

Wenn Sie dies nicht wünschen, so können Sie Ihren Browser so einrichten, dass er Sie über das Setzen von Cookies informiert und Sie dies nur im Einzelfall erlauben. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität unserer Website eingeschränkt sein.

b) Der maxiimmo GmbH bei einem Vertragsverhältnis

Der Schutz von personenbezogenen Daten ist uns wichtig und auch gesetzlich gefordert. Als mit der Verwaltung von Liegenschaften beauftragt verarbeiten wir personenbezogene Daten nach den datenschutzrechtlichen Bestimmungen. Die nachstehende Übersicht soll Sie über die wichtigsten Aspekte informieren. Ganz generell gilt jedenfalls: Wir speichern nur bei uns intern auf lokalen Servern Ihre Daten und nur im unbedingt erforderlichen Umfang. Eine Datenweitergabe bzw. ein Datenaustausch mit anderen Unternehmen besteht darüber hinaus so gut wie gar nicht.

Verantwortlicher

maxiimmo GmbH
Otten Wirtschaftspark – A01
Schwefelbadstraße 2
6845 Hohenems

FN 404557m
Tel: +43 5576 21321 0
info@maxiimmo.at

Datenschutzbeauftragter

Es ist kein Datenschutzbeauftragter bestellt, da keine gesetzliche Notwendigkeit besteht.
(Art. 37 DSGVO)

Zu welchem Zweck verarbeiten wir Ihre Daten

Zur Abwicklung des geschlossenen Vertragsverhältnisses (Verwaltungsvertrag) im Rahmen der Verwaltung des Objekts für Dritte (Liegenschaftseigentümer bzw. Eigentümergemeinschaft gem. WEG) einschließlich automationsunterstützt für diese Zwecke erstellter und archivierter Textdokumente. Dazu zählen insbesondere auch die Vorschreibung und Abrechnung von Leistungen im Zusammenhang mit dem verwalteten Objekt.

Rechtsgrundlage

Vertragsverhältnis, gesetzliche Verpflichtung, berechtigte Interessen

Welche Datenkategorien verarbeiten wir

Kontaktdaten (Name, Adresse, Tel., E-Mail, etc.) sowie Daten, die zur Abwicklung des Vertragsverhältnisses erforderlich sind (Konto- und Zahlungsdaten, Vertrags- und Objektdaten, insbesondere auch die Nutzwerte und Wohnnutzflächen der einzelnen Wohnungen sowie die gesamte Korrespondenz).

Wie lange speichern wir Ihre Daten

Die Daten werden auf Dauer des Verwaltungsvertrages und nach Beendigung dessen zumindest solange aufbewahrt, als gesetzliche Aufbewahrungsfristen bestehen oder Verjährungsfristen potentieller Rechtsansprüche noch nicht abgelaufen sind.

An wen geben wir Ihre Daten weiter

Wir speichern und verarbeiten die uns übermittelten bzw. bekanntgegebenen personenbezogenen Daten nur soweit es mit der Abwicklung des Vertrages (Verwaltungsvertrag) im Zusammenhang steht.

Eine Weitergabe erfolgt nur im minimal erforderlichen Umfang soweit es für die Vertragsabwicklung notwendig ist, auf einer gesetzlichen Grundlage beruht oder ein berechtigtes Interesse beteiligter (Dritter) besteht.

Sofern ein externes Ableseunternehmen (z.B. Ista oder Techem) mit der Abrechnung der Verbrauchskosten gem. HeizKG beauftragt ist, geben wir an dieses Unternehmen Ihren Namen, Adresse, beheizbare Wohnnutzfläche, Einzugs- und Auszugsdatum sowie allfällige ältere Zählerstände weiter.

Mögliche weitere Empfänger Ihrer Daten können sein: private und öffentliche Stellen, die Informationen im Zusammenhang mit dem Vertragsobjekt bekanntgeben können oder benötigen (z.B. Rauchfangkehrer), Finanzierungsunternehmen, Versicherungen; Finanzamt und sonstige Behörden, Steuerberater und Rechtsvertreter (bei der Durchsetzung von Rechten oder Abwehr von Ansprüchen oder im Rahmen von Behördenverfahren);

Unternehmen, die im Rahmen der Betreuung unserer unternehmensinternen IT-Infrastruktur (Software, Hardware) beauftragt sind; beauftragte Professionisten (z.B. zur Kontaktaufnahme mit Ihnen bei Bedarf); Eigentümer/Hausverwaltung im Rahmen der Kündigung/ Übergabe von Verwaltungsagenden; Andere Miteigentümer der Liegenschaft, soweit im WEG vorgesehen.

Datenübertragbarkeit

Es besteht kein Recht auf Datenübertragbarkeit.

Quelle der Daten

Vom Eigentümer bzw. der Vorverwaltung oder selbst im Zusammenhang mit der Geschäftsbeziehung erhoben.

Weitere Informationen

Eine Übermittlung an Empfänger in einem Drittland (außerhalb der EU) oder an eine internationale Organisation ist nicht vorgesehen. Es besteht keine automatisierte Entscheidungsfindung (Profiling), Daten im Sinne des Art. 9 DSGVO werden überhaupt nicht erhoben.

Es ist weder vertraglich noch gesetzlich vorgeschrieben, dass Sie Ihre Daten bereitstellen und es gibt auch keine Verpflichtung dazu. Die Daten sind allerdings erforderlich, damit das Vertragsverhältnis ordnungsgemäß durchgeführt werden kann.

Als betroffener Person stehen Ihnen grundsätzlich das Recht auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung und Widerspruch zu. Zur Ausübung Ihrer Rechte wenden Sie sich bitte an die maxiimmo GmbH als Verantwortlicher.

Wenn Sie glauben, dass die Verarbeitung Ihrer Daten gegen das Datenschutzrecht verstößt oder Ihre datenschutzrechtlichen Ansprüche sonst in irgendeiner Weise verletzt worden sind, steht es Ihnen frei, bei der Datenschutzbehörde Beschwerde zu erheben.

Ihre Ansprechpartner

Nehmen Sie jetzt Kontakt mit uns auf!

Mag. Christof Heinzle

E-Mail Schreiben